Überblick
Der SAV Schaumburg e.V.. ist Pächter der Lahn von KM 90 (Balduinstein) bis KM 98 (Cramberg). Die Pachtstrecke liegt in Rheinland-Pfalz und ist geprägt durch die Stauhaltungen der Lahnkraftwerke.

Dieser Umstand bedingt, dass wir überwiegend Stillwasserbedingungen haben und darauf sollten Sie sich mit Ihrer Angelmethode einstellen.

Direkt an der Lahn, in der Nähe von Geilnau, unterhält der SAV Schaumburg e.V. eine Anglerschutzhütte, die insbesondere unseren Mitglieder zur Verfügung steht und auch für eine längere Angelsession gemietet werden kann.

Etwa 5 km von Balduinstein entfernt, bei Hirschberg, besitzt unser Verein ein ca. 1,6 ha großes Gelände, auf dem sich neben zwei Teichen mit Anglerhütte auch andere Naturschutzprojekte (Feuchtgebiet, Feuchtwiese, Vogelschutzhecken und Magerwiesen) befinden.